Kulturtage Weicht 09 >
zurück
volker.jpg
Volker Stock / Augsburg

Volker Stock, Jahrgang 1969 und Diplom-Industriedesigner, arbeitet seit mehr als 10 Jahren im Design- und Medienbereich.
Nachdem er 2005 über das "Web 2.0" die digitale Fotografie entdeckte, sind Kamera und Laptop als ständige Begleiter seiner Alltagsbeobachtungen kaum noch zu wegzudenken. Drei Ausstellungen in Augsburg (2006-2008) und diverse Veröffentlichungen in Fotomagazinen (JPG-Magazine, Der Greif) dokumentieren seine visuellen Ausflüge ins "Egoland". Die diesjährigen Arbeiten illustrieren "Strategien gegen den Überwachungsstaat" und wollen als satirische Seitenhiebe auf die ausufernden Tendenzen Richtung "gläserner Bürger" und somit als Weckruf und Denkanstoss verstanden werden.

www.stockwerk23.de
zurück